Lyrisches Schreiben

In der Begegnung mit der Natur oder den Menschen,

entstehen in mir immer wieder tiefe Gefühle 

von Verbundenheit, Kraft und Stärke.

In meinen Texten und Bildern habe ich versucht,
das Gefühlte und Erlebte zum Ausdruck zu bringen.

Liebe Leserinnen und Leser,

ich lade sie ein, mit mir auf eine Entdeckungsreise

zu gehen, die sie in einem Jahreslauf

zu besonderen Orten in meinem Leben führt.

 

Das Buch ist im Hottenstein-Buchverlag erschienen,

es kann aber auch direkt über mich bezogen werden.

 

Ich biete Lesungen auch im kleinen Kreis an.

 

Termine auf Anfrage.

 

Inzwischen sind schon wieder viele neue Texte

aus meiner Feder geflossen.

Sie begleiten meine Bilder und Skulpturen,

oder stehen einfach nur für sich selbst.

Neugierig geworden?

Dann eine kleine Kostprobe....

 

Juni

Zeit der Freundschaft - Zeit der Vereinigung

 

Alles, was zu Jahresbeginn geplant,

im Frühjahr vorbereitet,

und im Mai schon erahnt wurde,

findet nun seine Vollendung.

Freundschaften werden geschlossen,

Hochzeiten werden gefeiert.

 

Warme Tage und laue Nächte verwöhnen uns.

Die Sonne wendet sich und schenkt uns

 den längsten Tag des Jahres -

es ist Mittsommernacht. 

 

In der Johannisnacht sind alle Brunnen,

 Quellen und Weiher angefüllt mit heilsamen Kräften.

Das Johanniskraut erblüht in vollem Glanz

und schenkt uns - wenn wir mögen -

 ungeahnte Heilung auf so manche Weise.

 Der Sommer ist da.